lifestyle vegan

Healthy Plum Crumble – vegan und gesund

September 20, 2018
veganer Kuchen aus Proteinen und Vitaminen

Vegan, proteninreich und lecker – der gesunde Pflaumenkuchen ist schön süß und zergeht auf der Zunge.





Heute gebe ich euch das Rezept meines Healthy Plum Crumbles preis. Ich liebe diesen Kuchen, denn er schmeckt nicht nur unglaublich gut, sondern ist auch noch vegan, gesund und super leicht gebacken. Wenn es mal schnell gehen muss, greife ich gerne auf diese Variante zurück.

Der Healthy Plum Crumble beinhaltet eine ordentliche Portion an Protein für die Muskeln und gibt durch die komplexen Kohlenhydrate langfristige Energie. Der Körper wird mit wichtigen Vitaminen und Ballaststoffen versorgt und der Blutzuckerspiegel auf einem konstanten Niveau gehalten.

Mehr dazu könnt ihr auf Worldsoffood oder Ogeanics lesen.

Wer Lust hat, kann durch mehr Pflaumen im Verhältnis zum Teig auch ganz einfach eine Low-Carb Variante backen.



veganer healthy Plum Crumble
Healthy Plum Crumble in vegan

Zutaten für drei Personen

  • Eine Priese Salz
  • Zimt, nach Belieben
  • Pflaumen, 500 Gramm 
  • Dinkelmehl, zehn Esslöffel
  • Mandelmehl, fünf Esslöffel
  • Süßlupinenmehl, zwei Esslöffel
  • Albaöl oder Margarine, fünf Esslöffel




Pflaumen in der Hand
Vitamins




Für alle die Albaöl noch nicht kennen – es ist der beste Butterersatz überhaupt. Das Öl lässt sich zum Backen, Braten und Kochen verwenden und schmeckt genau wie Butter, nur das dafür keine Tiere leiden mussten.

Süßlupinenmehl kommt bei fast jedem Gericht zum Einsatz, weil es extrem proteinreich ist und im Teig total neutral schmeckt. Ich verwende das Mehl bei süßen und herzhaften Speisen. Außerdem eignet sich das Süßlupinenmeh als perfekter Ei-Ersatz.

Mandelmehl ist mein persönlicher Favorit, weil das Mehl einfach richtig lecker schmeckt und ebenfalls viele Proteine enthält. Allerdings kann man nur eine geringe Menge für Teig verwenden, da die Masse sonst zu bröckelig wird und nicht mehr so gut zusammenhält. 







Zubereitung

Für die Crumbles mische alle Zutaten außer die Pflaumen zusammen. Der Teig wirkt sehr trocken und bröselig, soweit alles richtig. Allerdings solltet ihr darauf achten, dass alle Zutaten vermengt sind und nicht noch überschüssiges Mehl in der Schüssel vorhanden ist. In diesem Fall könnt ihr einfach etwas Wasser hinzugeben, aber wirklich nur ganz wenig. 





Pflaumen Crumble Teig
Healthy Plum Crumble Teig




Als nächstes bedecke ich die Kuchenform mit halbierten Pflaumen, darüber kommt dann eine Schicht Crumbles und dann wieder Pflaumen. Die oberste Schicht sollte aus Crumbles bestehen. 





Teig mit Pflaumen geschichtet
Healthy Plum Crumble




ganze Pflaumen
Frische Pflaumen




Wenn alles fertig geschichtet ist, muss der Kuchen nur noch für 20 Min bei 220 °C Umluft in den Backofen.

Wer möchte und noch etwas Zeit übrig hat, kann sich dazu noch leckere Schlagsahne machen. Ich benutze immer diese und habe damit nur gute Erfahrungen gemacht. 



Schlagsahne in vegan
vegane Schlagsahne

Ich hoffe euch gefällt mein Rezept und ihr probiert es mal aus, lasst mich wissen wie es geschmeckt hat. 

Und vielleicht habt ihr ja Lust euch von meinem liebsten Frühstück mit vielen Proteinen inspirieren zu lassen. 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply