Kurzer Jumpsuit mit Kimonoärmeln und Cut-out in der Taille – Jüngstes Nähprojekt

In diesem Beitrag lest ihr über Outfit Inspiration im Frühling und mein jüngstes Nähprojekt.

Denn der Frühling ist jetzt endlich da, überall blühen die Kirschbäume, die Luft ist schon ein bisschen warm und riecht angenehm frisch, es ist einfach ein Traum. Das gibt mir so viel Inspiration, dass ich schon einiges an Projekten für die nächste Zeit geplant habe.

IMG_7335

In der letzten Zeit habe ich mich etwas mehr auf neue Schnittmuster für den Onlineshop konzentriert. Ganz besonders jetzt wo der Frühling da ist und der erste Urlaub steht, möchte ich natürlich auch etwas von der Kleidung mit in den Koffer packen.

IMG_7331

Mein letztes Nähprojekt war der kurze Jumpsuit mit drapierten Kimonoärmeln und einem kleinen Cut-out als Dreieck im  Taillen-Brustbereich.

 

IMG_7357

Ich habe einen Seidensatin verarbeitet, der schon seit Jahren in meiner Stoffkiste gelegen hat. Da ich den Stoff vom Muster her schwierig finde, war ich viel zu lange am überlegen, wie der Stoff denn am besten verarbeitet werden sollte. Um den Schnitt und den Fall des Stoffes auszuprobieren, entschloss ich mich diesem Stoff endlich eine Chance zu geben.

 

IMG_7360

Und ich muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin mit dem Ergebnis bin. Ich war vorerst wirklich skeptisch, weil der Stoff eventuell etwas in die spießigere Richtung geht, durch die drapierten Kimonoärmel finde ich es jetzt aber eher klassisch, verspielt.

Ich kann mir diesen Jumpsuit gut mit einem feinen Blumenprint oder auch einfach nur einfarbig vorstellen.

Das schöne an Jumpsuits und Kleidern ist, dass man mit einem einzigen Teil angezogen ist und weiß, dass es einfach gut aussieht. Dann kann mehr Zeit für Accessoires und Make-up eingeplant werden.

 

IMG_7384

 

Für den nächsten Urlaub habe ich jetzt auf jeden Fall schon mal ein Outfit mehr im Koffer und kann damit direkt ab zum Strand. Ich kann es kaum erwarten, Juhu!

Wo hin es in den Urlaub geht und was alles auf dem Programm steht, erfahrt ihr in meinem nächsten Post. Ich bin schon ganz fleißig am Location suchen und in Gedanken schon am Meer…

IMG_7376

 

Outfit Inspiration

  • Jumpuit: selbstgenäht und bald im Onlineshop erhältlich

  • Schuhe: even&odd, vegan

  • Tasche mit Greifringen: ähnlich hier

  • Pom Poms als Accessoire: In meinem letzten Beitrag erfahrt ihr, wie ich Pom Poms ganz leicht selbst herstelle

Advertisements

Verfasst von

mealove ist ein persönlicher Style Blog einer Modedesignerin aus Marburg. Neben Mode und Lifestyle schreibt die Fashionbloggerin häufig über kreative Ideen und Inspirationen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s